Tsum Tsum

geb. November 2018

absoluter Einzelkater auf Pflegestelle in Gran Canaria 

Daten eingestellt am 11.08.2020:


Einen schönen guten Tag, wir möchten Ihnen unser Notfellchen vorstellen. 

Dieser junge Mann wurde im November 2018 geboren und ist ein absoluter Einzelkater. Von Artgenossen hält er überhaupt nichts und Hunde sollten wissen, wie man mit diesem Herren umzugehen hat. Er ist wirklich sehr selbstbewusst und derzeit komplett gestresst im Katzenzimmer. 

Leider haben wir momentan keine andere Unterbringungsmöglichkeit für ihn. Tsum Tsum (Siam Kater bei Aristocats) sucht nun sein für immer Zuhause, wo er seinen Weg mit Menschen bestreiten darf, die sein Verhalten verstehen. Kinder sollten möglichst keine vorhanden sein. Wir können den kleinen Rebellen derzeit nur schwer einschätzen, aber auf seiner Pflegestelle in Gran Canaria kam er mit dem Hund des Hauses bestens zurecht und auch die Menschen wurden in seinem Zuhause geduldet.

Was es bezüglich des jungen Mannes noch zu erwähnen ist, er hatte einen Unfall. Sein linkes Hinterbeinchen ist ohne Funktion und muss immer „verpackt“ werden, um ein Aufschürfen zu vermeiden. Das ist kein tägliches Ritual, sollte jedoch 2-3 mal pro Woche gemacht werden. Er lässt das aber geduldig über sich ergehen. 

Ansonsten ist Tsum Tsum ein fitter, junger Mann mit einem Mikrochip, dem blauen EU-Heimtierausweis, einem negativen FIV und Leukosetest und den notwendigen Impfungen. Er wurde entwurmt und kastriert und einer Vermittlung steht nichts mehr im Wege, außer das passende Zuhause zu finden. Wir würden uns sehr freuen, wenn er es schnell finden würde.


zurück


Startseite


Kontakt