Hier stellen wir unsere Welpen und Junghunde vor

sie sind maximal drei Jahre alt

Die klassische Welpenzeit endet mit etwa vier, bei einigen Rassen erst mit fünf Monaten. Auch die sich anschließende Junghundephase endet ganz unterschiedlich früh oder spät, je nach Rasse. Dabei ist die körperliche Entwicklung meist nicht mit der geistigen gleichzusetzen. Viele Hunde sind bereits mit einem Dreiviertel Jahr körperlich fast ausgewachsen, aber hinsichtlich ihrer geistigen Reife noch weit davon entfernt, ein erwachsener Hund zu sein. Einige Spätentwickler sind im Kopf erst mit ca. drei Jahren wirklich erwachsen.


Die Abkürzung GC steht für Gran Canaria

Lala

Ranagua

Dante

Bardino

Mischling

Podenca

ca. 2018

2 bis 3 

11 Monate

GC

GC

Rickenbach































zurück

Start

Kontakt